„3 X 3-Gänge-Genuss im Wilhelm-Busch-Haus Mechtshausen“
Jeanette Giese mit „Brünhilds Schrei oder ´Der Schlager im Nibelungenlied´ kombiniert mit einem 3-Gänge-Menü
Das „theater fortepiano“ hat sich auf amüsante Weise mit dem berühmten Heldenepos befasst und Jeanette Giese präsentiert es mit viel Humor und großer Stimme in drei Gängen. Dazwischen gibt es Gaumen-Genüsse vom Feinsten, denn wie heißt es doch bei Wilhelm Busch: „Zum Schluss jedoch nicht zu vergessen: Hauptsächlich dient der Mund zum Essen!“

Veranstalter: Förderkreis Wilhelm-Busch-Haus Mechtshausen e.V.
Veranstaltung im Rahmen der Seesener Wilhelm-Busch-Tage 2010
am Samstag, 06.November 2010, um 19.30 h

Pin It on Pinterest

Share This